AdT: Braunrother Himbeerapfel (17.05.2022)

Historische Abbildung eines dunkelroten und eines aufgeschnittenen Apfels; Deutsche Gartenbaubibliothek e.V.
Der Braunrote Himbeerapfel; © Deutsche Gartenbaubibliothek e.V.

Der heutige Apfel des Tages ist der Braunrote Himbeerapfel, die Abbildung stammt aus Band 1 des Deutschen Obstcabinets (S. 170 ff.) von Christian Eduard Langethal (1806-1878).

Die Sorte ist eine der synonymträchtigen: Sie ist auch als (Danziger) Kantapfel, Bentleber Rosenapfel, Großer Roter Herbstfaros, Roter Liebesapfel oder Florentinerapfel bekannt. Und eben zum Mela Fiorentina gab es hier schon eine ausführlichere Beschreibung.

Interessant ist vielleicht noch, daß Langethal in seiner Beschreibung keinen weiteren Namen nannte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.