AdT: Rosenapfel (06.01.2018)

kolorierter Druck mit der Abbildung der Virginischen Rosenapfels; ©Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg

© Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg, CC-BY-SA 4.0, PPN832285803

Der Apfel des Tages ist genauer gesagt der Virginische Rosenapfel und wird auch Apfel aus St. Germain, Livländer Liebling, Sibirischer Glasapfel, Virginischer Glasapfel und Virginischer Sommerrosenapfel genannt.

Die Frucht soll leicht rosenrot gefärbt, saftig und weinsäuerlich sein und für Apfelmus und als Dörrobst geeignet, Erntemonat ist August. Der Baum ist robust und bringt gute Erträge.

Und sonst:

Nachdem ich gestern über die Daten-Zustände in Deutschland und Europa gemeckert habe, nehme ich das heute etwas zurück. Denn:

„Die Digitalisierten Bestände der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg werden unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz BY-SA 4.0 gebührenfrei angeboten. Bei Nutzung der Digitalisate ist die Staats- und Universitätsbibliothek als besitzende Institution (in der Form „Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg“) zu nennen und der permanente Link zum Digitalisat anzugeben.
Darüber hinaus erbittet die Staats- und Universitätsbibliothek zu Dokumentationszwecken die Zusendung eines Belegexemplars von Editionen und Publikationen, die auf dem Digitalisat oder dem Original beruhen.
Weitere Einzelheiten regeln die Nutzungsbedingungen.“

Und dort gibt es das schöne Buch „Aepfel und Birnen – die wichtigsten deutschen Kernobstsorten“ von Rudolf Goethe, Hermann Degenkolb und Reinhard Mertens aus dem Jahr 1894 als Digitalisat – mit dem heutigen Apfel des Tages auf S. 267ff. In diesem Buch können also auf das schönste Äpfel mit Birnen verglichen werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.